Psychiatrie und Psychotherapie


Laboruntersuchungen

Psychologische Testungen

Elektroenzephalographie

weiterführende Diagnostik wie bei neurologischen Krankheiten


Gesprächstherapie

Verhaltenstherapie

Zusammenarbeit mit psychologischen Psychotherapeut(inn)en

Medikamentöse Therapie